Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

29.11.2019 – 14:42

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Eine Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Hamm-Bockum-Hövel (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Nordenheideweg wurde am Donnerstag, 28. November, eine 42-jährige Renaultfahrerin leicht verletzt. Die Frau aus Hamm befuhr gegen 13.15 Uhr den Nordenheideweg in nördliche Richtung und beabsichtigte, nach links in eine Grundstückseinfahrt abzubiegen. Hierbei kam es zum seitlichen Zusammenstoß mit dem Opel einer 50-jährigen Hammenserin, welche den Nordenheideweg zuvor in gleicher Richtung befahren hatte. Die Twingofahrerin begab sich selbständig in ärztliche Behandlung.(es)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell