Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

31.05.2019 – 10:07

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Pkw-Aufbrecher flüchtig

Hamm-Heessen (ots)

Ein Unbekannter brach am Freitag, 31.Mai, gegen 4.45 Uhr, einen Opel in einer Hofeinfahrt an der Dolberger Straße auf. Der Täter zerstörte die Scheibe der Fahrertür, wurde aber von der aufmerksamen 43-jährigen Besitzerin gestört, die nach einem verdächtigen Geräusch die Jalousie hochzog. Anschließend flüchtete der Täter ohne Beute auf einem schwarzen Herrenrad. Der schlanke Mann ist etwa 1,60 bis 1,65 Meter groß und zirka 35 Jahre alt. Der Unbekannte trug zur Tatzeit eine blau-schwarze Jacke und hat ein südeuropäisches Erscheinungsbild. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Hamm unter 02381-916-0 entgegen (hei).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell