Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

20.05.2019 – 15:05

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: 13-jähriger Fahrradfahrer schwer verletzte- Polizei sucht Radfahrerin

Hamm-Rhynern (ots)

Schwer verletzt wurde am Montag, 20. Mai 2019 ein 13-jähriger Fahrradfahrer. Gegen 13.40 Uhr war er auf dem Verbindungsweg für Fußgänger und Radfahrer von der Dürerstraße in Richtung Dr.-Loeb-Caldenhof-Straße unterwegs. Kurz vor der Dr.-Loeb-Caldenhof-Straße stieß er mit einer zirka 14-jährigen Fahrradfahrerin zusammen und stürzte. Diese schaute sich nochmal um und fuhr dann weiter in Richtung Dürerstraße. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell