Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

15.03.2019 – 07:39

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Schwarze Geländelimousine nach Unfallflucht gesucht

Hamm-Pelkum (ots)

Nach einer Unfallflucht am Donnerstag, 14. März, auf der Straße Am Pelkumer Bach sucht die Polizei eine schwarze Geländelimousine. Gegen 17.05 Uhr beschädigte der Fahrer des SUV beim Ausparken einen am Fahrbahnrand abgestellten Opel und fuhr anschließend davon, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Der Fahrer kann nicht beschrieben werden. Der entstandene Schaden am blauen Corsa wird auf 200 Euro geschätzt. Hinweise zum Verursacher erbittet die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm