Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Transporter aufgebrochen

Hamm-Rhynern (ots) - Bislang unbekannte Täter stahlen in der Zeit zwischen Samstag, 15. September, 22 Uhr und Sonntag, 16. September, 10 Uhr, Werkzeug aus einen Transporter, der auf der Molkereistraße abgestellt war. Die Polizei erinnert daran, dass keine wertvollen Gegenstände in Autos zurückgelassen werden sollten. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: