Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

POL-BO: Bochum / Helfende Hände retten den kleinen "Meister Reineke"

Bochum (ots) - Am gestrigen 25. Mai, gegen 10.30 Uhr, meldeten sich gleich mehrere Bürger telefonisch bei der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

08.01.2019 – 13:34

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 080119-0022: Fahrradfahrerin von Auto erfasst

Engelskirchen (ots)

Mit schweren Verletzungen musste eine Fahrradfahrerin am Montag (7. Januar) in ein Krankenhaus eingeliefert werden, nachdem sie in Engelskirchen-Loope mit einem Auto zusammengestoßen war. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war die in Engelskirchen wohnende, 67-jährige Radlerin auf dem Radweg der Overather Straße gefahren und hatte in Höhe des dortigen Penny-Marktes die Fahrbahn überqueren wollen. Dabei erfasste sie der PKW eines 67-Jährigigen aus Engelskirchen, der auf der L 168 in Richtung Overath fuhr und nicht mehr rechtzeitig abbremsen konnte. An den Fahrzeugen entstand lediglich geringer Schaden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung