Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis mehr verpassen.

22.10.2018 – 09:56

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

POL-GM: 221018-1142: Führerschein nach Trunkenheitsfahrt sichergestellt

Gummersbach (ots)

Am frühen Montagmorgen (22. Oktober) musste ein 50-Jähriger aus Reichshof eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben. Der Mann war mit einem Auto gegen 05.35 Uhr auf der Westtangente unterwegs und kam dabei mehrfach leicht auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs. Nachdem er dann sogar über den Bordstein einer Verkehrsinsel gefahren war, stellte sich im Rahmen einer Verkehrskontrolle heraus, dass wohl Alkohol die Ursache der unsicheren Fahrweise war. Die Polizei ordnete eine Blutprobenentnahme an und stellte den Führerschein sicher.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
Fax: 02261/8199-602
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis