Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Euskirchen

17.05.2019 – 12:32

Kreispolizeibehörde Euskirchen

POL-EU: Autofahrer wurde ohnmächtig

53919 Weilerswist (ots)

Donnerstagnachmittag (17.31 Uhr) befuhr ein 58-Jähriger aus Euskirchen mit seinem Pkw die Kölner Straße in der Ortslage Weilerswist zur Straße "Eispfad". Nach bisherigen Erkenntnissen verlor er kurz vor dem Kreisverkehr sein Bewusstsein und fuhr nach links auf eine Verkehrsinsel auf. Hier blieb sein Fahrzeug stehen. Als Zeugen des Geschehens zur Hilfe eilten, war der Verunfallte ansprechbar. Ein informierter Rettungswagen brachte den 58-Jährigen in ein Krankenhaus. Es entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
Pressestelle
Telefon: 02251/799-203 od. 799-0
Fax: 02251/799-209
E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Euskirchen