Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Verkehrsunfall

Mönchengladbach-Wickrath, 06.05.2019, 07:19 Uhr, Hochstadenstraße (ots) - Um 07:19 Uhr ereignete sich ein ...

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg

19.12.2017 – 15:15

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Wyk auf Föhr: Arbeiter stirbt bei Unfall auf Baustelle

Wyk auf Föhr (ots)

In Wyk auf Föhr ist es am Dienstagmittag (19.12.17) gegen 12:45 Uhr zu einem Arbeitsunfall gekommen, bei dem ein Bauarbeiter um´ s Leben kam.

Der 40-jährige Mann war mit Arbeiten im Untergeschoss eines Rohbaus eines Doppelhauses in der Straße "Grönland" beschäftigt. Aus bisher unbekannter Ursache kam es zum Einsturz der Treppe und der Betonzwischendecke. Diese verletzte den Mann so schwer, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Zum Zeitpunkt des Unfalls war der Mann alleine im Untergeschoss tätig.

Die Kriminalpolizei Niebüll hat die Ermittlungen übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Christian Kartheus
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg