Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg

04.06.2014 – 13:13

Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Husum - Versuchter Einbruch in Aral- Tankstelle, Zeugen gesucht

Husum (ots)

In der Nacht von Dienstag, 03.06.14, zu Mittwoch, 04.06.14, zwischen 03:00 und 03:15 Uhr, verschaffte man sich gewaltsam Zutritt zur Aral-Tankstelle in der Wittendüner Allee in Sankt Peter- Ording.

Die Täter versuchten durch brachiale Gewaltanwendung in die Tankstelle zu gelangen. Es entstand entsprechender Sachschaden.

Nach der Alarmauslösung flüchteten die Täter ohne Stehlgut in unbekannte Richtung.

Polizeibeamter der Polizeistation Sankt Peter- Ording sicherten Spuren und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen besonders schweren Falls des Diebstahls ein.

Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 04841/830-0 bei der Kriminalpolizei in Husum.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Markus Langenkämper
Telefon: 0461/484-2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Flensburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung