Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

11.10.2019 – 11:42

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Bergisch Gladbach - jugendliche Radfahrerin verletzt

Bergisch Gladbach (ots)

Eine 14-jährige Radfahrerin aus Bergisch Gladbach ist am Donnerstagmorgen (10.10.) in Heidkamp verletzt worden.

Die Jugendliche war um kurz vor acht Uhr auf dem Geh/Radweg neben dem Lerbacher Weg von der Kirche kommend in Richtung Am Rübezahlwald unterwegs. Gleichzeitig fuhr ein 57-jähriger Lindlarer mit seinem VW auf dem Lerbacher Weg von Sand kommend in Richtung Kirche.

An der Einmündung Dornröschenpfad bog der VW-Fahrer nach links ab. Nach eigenen Angaben habe er die Radfahrerin noch rechtzeitig erkannt und gebremst. Die Jugendliche schilderte, sie habe plötzlich bremsen müssen, um einen Zusammenstoss zu verhindern. Dabei stürzte sie mit ihrem Rad; zu einer Kollision mit dem VW kam es nicht.

Der Rettungsdienst versorgte die Leichtverletzte an der Unfallstelle. An dem Fahrrad entstand geringer Sachschaden. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell