Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

05.06.2019 – 14:58

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Rösrath - Rennradfahrerin schwer verletzt

Rösrath (ots)

Eine 33-jährige Kölnerin ist am Dienstagabend (04.06.) in Kleineichen schwer verletzt worden.

Die 33-Jährige war mit ihrem Rennrad gegen 20.20 Uhr auf der Kölner Straße in Richtung Rath unterwegs. Dabei fuhr sie im Windschatten ihres Ehemannes.

Zwischen Möbelzentrum und Einmündung Feldstraße touchierte sie aus nicht geklärten Gründen das Hinterrad ihres Mann und stürzte schwer. Trotz Schutzhelm - der an zwei Stellen brach - erlitt sie schwere Verletzungen und musste zur stationären Behandlung in das Bensberger Krankenhaus. (rb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis