Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

03.04.2019 – 12:13

Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis

POL-RBK: Odenthal - Auffahrunfall an der Einmündung

POL-RBK: Odenthal - Auffahrunfall an der Einmündung
  • Bild-Infos
  • Download

Odenthal (ots)

An der Einmündung Hauptstraße / Altenberger-Dom-Straße ist es am Dienstag zu einem Auffahrunfall mit einem Verletzten gekommen.

Gestern Morgen (02.04.) gegen 06.30 Uhr war ein 21-jähriger Burscheider mit seinem Fiesta auf der Hauptstraße (L310) von Blecher in Richtung Altenberger-Dom-Straße unterwegs. An der Einmündung musste der junge Fahrer auf der Rechtsabbiegerspur hinter einem Mazda abbremsen. Der Mazda-Fahrer rollte noch in Richtung Einmündung und bremste an der Haltlinie ab. Dies übersah der 21-jährige Ford-Fahrer, weil er bereits nach links geschaut hatte und fuhr auf.

Bei dem Auffahrunfall verletzte sich der Burscheider leicht. Ein Krankenwagen brachte ihn zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf circa 2.500 Euro geschätzt. (shb)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rheinisch-Bergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02202 205 120
E-Mail: pressestelle.rheinisch-bergischer-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Rheinisch-Bergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell