Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (907) Hakenkreuzschmierereien in der Ohmstraße

    Roth (ots) - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (12./13.04.2007) wurden in Roth in der Ohmstraße insgesamt sieben Hakenkreuze aufgesprüht. In unterschiedlichen Größen und auch Farben wurde das Symbol des Nationalsozialismus von bislang unbekannten Tätern angebracht. In der gleichen Nacht besprühten vermutlich die gleichen Täter ebenso in der Ohmstraße mit lila Farbe einen Gartenzaun bzw. eine Gartenmauer mit lediglich einem Strich im Vorbeigehen. Der Gesamtschaden wird auf über 1000 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Schwabacher Kripo unter Telefon 09122/927-0 entgegen.

    Peter Grimm/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: