Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (743) Wer fuhr bei "Grün"?

    Nürnberg (ots) - Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht Zeugen, die einen Verkehrsunfall am 19.03.2007 an der Kreuzung Nopitsch-/Heisterstraße in Nürnberg beobachtet haben. Beide Unfallbeteiligte geben an, bei "Grün" gefahren zu sein.

    Gegen 11:45 Uhr befuhr ein 27-Jähriger mit seinem Audi A 4 die Nopitschstraße Richtung Schweinau, als er mit dem von links aus der Heisterstraße kommenden Pkw eines 34-jährigen Nürnbergers zusammenstieß. Dieser Kraftfahrer wollte mit seinem VW Golf die Kreuzung überqueren und in die Maybachstraße einfahren.

    Bei dem Zusammenstoß wurde der 27-Jährige leicht verletzt, es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 6.000,-- Euro.

    Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 6583-1630 in Verbindung zu setzen.

    Bert Rauenbusch/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: