Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

04.12.2006 – 12:19

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1777) Unbekannter Exhibitionist

    Nürnberg (ots)

Bereits am 29.11.2006 trat ein bislang unbekannter Exhibitionist am Kinderspielplatz am Veit-Stoß-Platz in Nürnberg auf. Der Fall wurde jedoch erst am 01.12.2006 angezeigt.

    An diesem Tag spielten zwischen 15.00 Uhr und 16.00 Uhr drei Kinder auf dem Spielplatz, als sich der Mann von einem Gebüsch aus den Kindern näherte. Dabei zeigte er sich ihnen in schamverletzender Weise und entfernte sich anschließend in Richtung Preißlerstraße.

    Beschreibung: Ca. 30 - 40 Jahre alt, etwa 170 - 180 cm groß, schlanke Figur, schwarze, kurze Haare, Dreitagesbart, südländischer Typ, bekleidet mit einer braunen oder schwarzen Jacke (ähnlich einer Bomberjacke), blaue Jeans.

    Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst in Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 2112-3333 erbeten.

    Peter Schnellinger


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung