Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (486) Gegen Pkw getreten - Festnahme

    Nürnberg (ots) - Am 08.04.2005, gegen 22.00 Uhr, überprüfte eine Streife der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd einen 27-Jährigen in der Ludwigshafener Straße in der Nürnberger Südstadt. Dieser hatte in volltrunkenem Zustand mehrmals mit den Füßen gegen einen geparkten Pkw getreten und diesen an beiden Türen der Beifahrerseite beschädigt. Da sich der 27-Jährige absolut unkooperativ zeigte, mussten ihm Handschellen angelegt werden. Er wurde zur Ausnüchterung in die Polizeihaftzelle gebracht und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: