Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (30) Wohnungsbrand in Nürnberger Nordstadt

    Nürnberg (ots) - Wie mit OTS-Nr. 25 berichtet, kam es am 10.01.2005, kurz nach 17.00 Uhr, zu einem Wohnungsbrand in einer Dreizimmerwohnung in der Goethestraße in Nürnberg. Aus zunächst unbekannten Gründen war die Wohnung im 4. Stock fast ausgebrannt. Drei Hausbewohner, die von der Feuerwehr mittels Fluchthauben aus dem Haus evakuiert werden konnten, wurden vom Rettungsdienst vorsorglich vor Ort untersucht. Die drei blieben unverletzt.

    Bei dem Brand entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 60.000 Euro. Den Ermittlungen der Brandfahnder zufolge brach das Feuer offensichtlich auf Grund eines Kurzschlusses im Sicherungskasten aus. Es wird ein technischer Defekt angenommen. Die Mieter der Wohnung hielten sich zur Brandzeit nicht in der Wohnung auf.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: