Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1256) Fahrraddieb festgenommen

    Nürnberg (ots) - Einer Streife der Polizeiinspektion Nürnberg-Ost fiel am 27.08.2004, gegen 23.30 Uhr, im Nürnberger Stadtteil Großreuth hinter der Veste ein 30-jähriger Mann auf, als er auf das Dach seines Pkw ein Fahrrad auflud. Dort waren bereits zwei weitere Räder abgelegt. Bei der Befragung des rumänischen Touristen gab dieser sofort zu, die Schlösser aller drei Räder mit einem mitgeführten Bolzenschneider aufgezwickt und die Fahrräder anschließend entwendet zu haben. Der Bolzenschneider wurde im Pkw aufgefunden.

    Nach Zahlung einer Sicherheitsleistung wurde der Mann wieder entlassen. Er wird wegen schweren Diebstahls angezeigt. Die entwendeten Zweiräder haben einen Gesamtwert von ca. 900 Euro.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: