Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1660) Pkw-Aufbruch geklärt

    Nürnberg (ots) - Am 12.07.2003 musste ein 63-Jähriger aus Hof feststellen, dass aus seinem in Nürnberg in der Regensburger Straße abgestellten Pkw in den zurückliegenden 24 Stunden eine Tasche mit Ausweisen und Fahrzeugpapieren entwendet worden war.

    Bei der erkennungsdienstlichen Behandlung des Fahrzeugs konnte an der Innenseite der Beifahrertürscheibe eine Fingerspur gesichert werden. Ein Abgleich mit dem Automatischen Fingerabdrucksystem (AFIS) ergab nun, dass die Spuren zu einem 17-jährigen Nürnberger gehören. Der junge Mann, der keine Angaben zur Sache macht, wurde angezeigt.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon: 0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: