Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1524) Wohnhausbrand

    Ansbach (ots) - Bei einem Feuer in einem von zwei Familien bewohnten Haus in Wolfertsbronn (Stadt Dinkelsbühl) ist am frühen Abend des 12.10.2003 ein Sachschaden von mindestens 150.000 Euro entstanden. Das Gebäude samt Inventar wurde durch die Flammen stark in Mitleidenschaft gezogen. Ein Großaufgebot von Feuerwehrkräften war zur Brandbekämpfung im Einsatz. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle

Telefon: 0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: