Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 22.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glasscheiben bei Verbrauchermärkten, Tankstelle und Kiosk beschädigt ++ Carportbrand ...

03.07.2003 – 11:15

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (967) Radfahrer entriss Rentnerin die Handtasche

    Nürnberg (ots)

Am 02.07.2003, gegen 10.15 Uhr, entriss in Nürnberg in der Annette-Kolb-Straße auf Höhe des Kirchenzentrums ein bisher unbekannter Radfahrer im Vorbeifahren einer 82-jährigen Rentnerin die Handtasche.

    Bei dem Diebesgut handelt es sich um eine braune Stoffhandtasche, in der sich ein Geldbeutel mit 75 Euro, Ausweise und persönliche Papiere befanden. Der Räuber war etwa 30 Jahre alt, hatte kurze, blonde Haare und war mit einer Hose und einem Hemd bekleidet.

    Wer hat die Tat bemerkt oder kann Angaben zu dem beschriebenen Radfahrer machen?

    Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst in Nürnberg, Tel. (0911) 211-3333.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken