Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (825) Verkehrsunfall mit 3 Leichtverletzten und hohem Sachschaden

    Nürnberg (ots) - Am Samstagvormittag gegen 10.00 Uhr befuhr ein 53-jähriger Kraftfahrer mit einem Sattelzug in Nürnberg die Sigmundstraße in nördlicher Richtung. Beim Vorbeifahren touchierte ein 48-Jähriger mit seinem Pkw den Sattelzug. Durch den Aufprall wurde der Pkw auf die Gegenfahrbahn geschleudert und dort vom Fahrzeug eines entgegenkommenden 46-Jährigen erfasst. Der Fahrer des Sattelzuges sowie des entgegenkommenden Fahrzeuges und die Beifahrerin im vorbeifahrenden Pkw wurden leicht verletzt; der Sachschaden an den drei Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 60.000 Euro.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Einsatzzentrale

Telefon:0911/211-2350
Fax: 0911/211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: