Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

15.09.2019 – 12:45

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1293) Geldbörse geraubt - Täter flüchtig

Nürnberg (ots)

Zwei bislang Unbekannte haben im Stadtteil Gostenhof am Samstag (14.09.2019) in den frühen Morgenstunden einem deutlich alkoholisierten Mann (52) die Geldbörse geraubt.

Der 52-Jährige war gegen 04.45 Uhr zu Fuß in der Gostenhofer Hauptstraße/Ecke Petzoltstraße unterwegs, als ihn zwei Männer zu Boden stießen und ihm seine Geldbörse raubten. Glücklicherweise verletzte sich das Opfer nur leicht an der Hand. Eine Beschreibung der Täter war ihm jedoch nicht möglich.

Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken traf erste Maßnahmen und nimmt sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 0911 2112 - 3333 entgegen. Die weitergehende Sachbearbeitung übernimmt das Fachkommissariat der Nürnberg Kriminalpolizei. / Robert Sandmann

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro - Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken