Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

20.05.2019 – 12:08

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (685) Gullydeckel flog in Amtsgebäude - Zeugenaufruf

Nürnberg (ots)

Am späten Sonntagabend (19.05.2019) beschädigte ein bisher unbekannter Täter ein Fenster eines Amtsgebäudes in der Adam-Klein-Straße. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Im Zeitraum zwischen 20:30 Uhr und 22:30 Uhr entfernte der Unbekannte einen Gullydeckel aus der Fahrbahn und warf ihn in das Fenster des Amtsgebäudes, das zwischen Nützel- und Mendelstraße steht. Der entstandene Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen ca. 150 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Nürnberg-West unter der Telefonnummer 09 11 65 83 - 1114.

Bert Rauenbusch/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro - Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken