Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

14.03.2019 – 12:46

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (346) Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in Schwanstetten

Roth (ots)

Gestern Abend (13.03.2019) ereignete sich ein Einbruch in ein Einfamilienhaus in Schwanstetten (Lkrs. Roth). Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

Bislang unbekannte Täter drangen zwischen 17:30 Uhr und 21:00 Uhr gewaltsam in das Anwesen in der Schwander Straße ein und durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten. Anschließend konnten sie unerkannt mit Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro entkommen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit noch unklar.

Der Kriminaldauerdienst Mittelfranken übernahm kriminalpolizeiliche Spurensicherungsmaßnahmen am Tatort. Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Schwabach hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.

Alexandra Federl/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung