Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

05.12.2018 – 13:11

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1795) Wohnungseinbruch in Schwarzenbruck - Zeugen gesucht

Altdorf (ots)

Im Laufe des gestrigen Tages (04.12.2018) brach ein unbekannter Täter in ein Wohnhaus im Schwarzenbrucker Ortsteil Ochenbruck (Lkrs. Nürnberger Land) ein. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

Der Unbekannte drang im Zeitraum zwischen 08:15 Uhr und 19:00 Uhr über die rückwärtige Terrassentür in das Anwesen am Bahndamm ein. Aus dem Haus konnte der Einbrecher Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro entwenden.

Beamte des Kriminaldauerdienstes Mittelfranken wurden mit der Spurensicherung beauftragt. Die weiteren Ermittlungen werden vom Fachkommissariat für Einbruchsdelikte bei der Kriminalpolizei Schwabach übernommen. Mitteilungen zu verdächtigen Wahrnehmungen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Michael Konrad/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken