Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1439) Zeugenaufruf nach Sachbeschädigungsserie

Nürnberg (ots) - In der Nacht vom 22.09. auf 23.09.2018 richteten bisher noch unbekannte Täter bei einer Serie von Kfz-Sachbeschädigungen in Nürnberg-Altenfurt enormen Schaden an. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Die unbekannten Täter zogen zwischen 20:00 Uhr abends und 10:00 Uhr morgens durch die Hohenzollernstraße und verkratzten mit einem noch unbekannten Gegenstand 21 parkende Fahrzeuge. Der dadurch entstandene Sachschaden wird auf rund 19.000 Euro geschätzt.

Zeugen, die im angegebenen Zeitraum verdächtige Geräusche oder Personen gehört bzw. beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der PI Nürnberg-Süd unter der Telefonnummer 09 11 94 82 - 0 in Verbindung zu setzen.

Bert Rauenbusch/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: