Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2187) Widerstand geleistet

    Nürnberg (ots) - Am Donnerstagabend, 28.11.2002, gegen 18.30 Uhr, wurden Polizeibeamte zu einer Gaststätte in der Pfannenschmiedsgasse in Nürnberg gerufen. Dort hatte ein 36-Jähriger randaliert und war daraufhin aus dem Lokal verwiesen worden. Nachdem der 36-Jährige seine Personalien der Streife gegenüber zunächst nicht angeben wollte, wurde er nach Ausweispapieren durchsucht. Dabei drehte er sich plötzlich um und schlug zuerst mit der Faust und anschließend mit dem Fuß nach einer Polizeibeamtin (25), verfehlte diese jedoch. Daraufhin wurde der Renitente mit unmittelbarem Zwang zu Boden gebracht, gefesselt und zur Feststellung seiner Personalien zur Polizeidienststelle gebracht. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: