Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1881) Tödlicher Verkehrsunfall auf der BAB A 3

    Schwabach (ots) - Am Samstag, den 12.10.02, gegen 02.45 Uhr, ereignete sich auf der A 3 ein Verkehrsunfall, bei dem ein 55-jähriger Mann aus dem Lkr. Erlangen-Höchstadt getötet wurde. Der Fahrer eines Ford Mondeo war zwischen dem AK Nürnberg und der AS Nürnberg-Mögeldorf in Richtung Erlangen unterwegs und kam aus bisher ungeklärter Ursache mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab. Bereits im Grünstreifen fahrend touchierte der Pkw die Leitplanke und prallte gegen eine Notrufsäule. Der Wagen -stellte sich dabei auf- und kam total beschädigt im angrenzenden Straßengraben zum Stehen. Die beiden Insassen wurden dabei aus dem Fahrzeug herausgeschleudert. Während für den Fahrer jede Hilfe zu spät kam, wurde sein 42-jähriger Mitfahrer mit schweren Verletzungen ins Klinikum Nürnberg eingeliefert. Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 22000 Euro, der Schaden an den Autobahneinrichtungen beläuft sich auf ca. 6000 Euro.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Einsatzzentrale

Telefon:09122/927-224
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: