Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

22.01.2018 – 10:24

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (136) In Praxisräume eingebrochen - Zeugen gesucht

Erlangen (ots)

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (20./21.01.18) brachen Unbekannte in mehrere Praxen in der Innenstadt ein. Die Polizei sucht Zeugen.

Im Zeitraum zwischen 19:00 Uhr und 08:30 Uhr drangen der oder die unbekannten Einbrecher in mehrere Praxen in der Nägelsbachstraße ein. Dort brachen sie Schränke und Schließfächer auf und flüchteten anschließend unerkannt. Bei den Einbrüchen richteten die Täter Sachschaden von mehreren tausend Euro an. Ein Entwendungsschaden kann derzeit noch nicht benannt werden.

Die Erlanger Kripo hat die Ermittlungen übernommen und bittet eventuelle Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben oder sonst Hinweise geben können, sich beim Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden.

Rainer Seebauer/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell