Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1701) BMW X5 gestohlen - Zeugenaufruf

Nürnberg (ots) - In der Nacht von Montag auf Dienstag (09./10.10.2017) entwendeten unbekannte Täter einen BMW X5 im Nürnberger Stadtteil Fischbach. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

Der schwarze SUV war im Zeitraum zwischen 22:00 Uhr (Mo) und 07:00 Uhr (Di) in einem Carport in der Willy-Wunder-Straße geparkt. Das Fahrzeug ist auf das amtliche Kennzeichen N-GW 3210 zugelassen und hat einen Zeitwert von schätzungsweise 60.000 Euro.

Zeugen, die Angaben zur Tat oder zum Verbleib des Fahrzeugs machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0911 2112-3333 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Michael Konrad /gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: