Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Bitte um Mithilfe bei Fahndung nach Täter-Duo

Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld-Brake- Bereits am Freitag, den 07.12.2018, erpressten zwei Täter von einem ...

POL-SE: Elmshorn - 17-Jährige weiterhin vermisst

Bad Segeberg (ots) - Der aktuelle Aufenthaltsort der seit gestern Morgen vermissten Jugendlichen aus dem ...

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

14.08.2017 – 12:41

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1378) Unbekannter entwendete Handtasche aus Pkw - Zeugenaufruf

Erlangen (ots)

Am Sonntagnachmittag (13.08.2017) schlug ein Unbekannter die Seitenscheibe eines Pkw im Erlanger Stadtteil Steudach ein und entwendete eine Handtasche. Die Kriminalpolizei Erlangen bittet um Zeugenhinweise.

Der schwarze BMW war im Zeitraum zwischen 16:00 Uhr und 17:00 Uhr auf dem Parkplatz des Friedhofs am Klosterholz abgestellt. Der unbekannte Täter schlug eine Seitenscheibe des Fahrzeugs ein und entwendete aus dem Innenraum eine Handtasche samt Inhalt. Der Wert der Diebesbeute wird auf etwa 250 Euro geschätzt. Der am Pkw entstandene Sachschaden wird mit 200 Euro beziffert.

Die Kriminalpolizei Erlangen bittet um Zeugenhinweise. Angaben zu verdächtigen Wahrnehmungen im Bereich des Friedhofs in Steudach können unter der Rufnummer 0911 2112-3333 an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken gerichtet werden.

Michael Konrad/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken