Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

09.07.2017 – 12:22

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1135) Balkonbrand im Stadtgebiet

Fürth (ots)

Am Samstagnachmittag (08.07.2017) brach Feuer auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Fürther Südstadt aus. Der Brand konnte schnell gelöscht werden.

Aus noch nicht geklärter Ursache geriet gegen 13:45 Uhr das Mobiliar eines Balkons im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Ludwigstraße in Brand. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen und das Übergreifen des Feuers in die Wohnung verhindern. Der entstandene Sachschaden wird auf circa 7000 Euro geschätzt. Personen kamen nicht zu Schaden.

Das zuständige Fachkommissariat der Fürther Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. / Michael Petzold

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung