Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mittelfranken mehr verpassen.

06.06.2017 – 13:16

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (933) Fürther Polizei nimmt Gaststätteneinbrecher fest

Fürth (ots)

Der Aufmerksamkeit und schnellen Reaktion einer Zeugin ist es mit zu verdanken, dass Beamte der Fürther Polizei am Montag (05.06.2017) zwei mutmaßliche Gaststätteneinbrecher festnehmen konnten. Sie wurden der Kriminalpolizei überstellt.

Die Zeugin fuhr mit ihrem Pkw gegen 15:00 Uhr an einer Gaststätte in der Mühlstraße in Fürth vorbei, als sie zwei Männer beim Einsteigen in das Lokal beobachtete. Unverzüglich verständigte sie die Polizei. Schon kurz danach trafen die ersten Streifen vor Ort ein und nahmen das mutmaßliche Einbrecherduo beim Verlassen des Lokals fest.

Das Fachkommissariat der Kripo Fürth übernahm die weitere Sachbearbeitung. Die Männer (beide 23) werden wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls angezeigt.

Bert Rauenbusch/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Fürth
Weitere Meldungen aus Fürth
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken