Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

15.05.2017 – 12:09

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (795) Junge Frau sexuell belästigt - Zeugenaufruf

Nürnberg (ots)

Am Vormittag des gestrigen Tages (14.05.2017) wurde eine junge Frau im Nürnberger Stadtteil Weigelshof unsittlich berührt. Die Kripo Nürnberg sucht Zeugen.

Die Jugendliche war kurz nach 10 Uhr im Bereich der Julius-Tafel-Straße unterwegs, als sie ein bislang Unbekannter von hinten unsittlich berührte und - nachdem sie laut zu schreien anfing - davon rannte.

Der bislang unbekannte Täter ist ca. 20-25 Jahre alt, 170-175 cm groß, hatte eine südländische, dünne Erscheinung sowie schwarze Haare und buschige Augenbrauen. Bekleidet war er mit einer olivfarbenen Bomberjacke, einem weißen Kapuzenshirt, einer grauen Jogginghose und schwarz/weißen Freizeitschuhen (Sneaker).

Sachdienliche Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 09 11 2112 - 3333 entgegen.

Thomas Scheuring / sg

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung