Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (777) Zwölf Jugendliche bei Unfall verletzt

        Ansbach (ots) - Bei einem Unfall in Flachslanden (Kreis Ansbach)
wurden am Mittwochmittag, 01.05.2002, zwölf junge Leute verletzt.
Drei davon trugen schwere Verletzungen davon.

  Zu dem Unglück war es gekommen, weil ein 17-Jähriger mit seinem
Traktor und Einachsanhänger möglicherweise zu schnell in eine Kurve
eingefahren ist. Dabei stürzte der Anhänger, auf dem die 12
Jugendlichen auf Sitzbänken Platz genommen hatten, um. Beim Sturz
auf die Straße zogen sich die Fahrgäste, die zu einem Maiausflug
gestartet waren, zum Teil erhebliche Verletzungen zu. Der
Traktorfahrer kam mit dem Schrecken davon. Wegen fahrlässiger
Körperverletzung droht dem jungen Kraftfahrer ein Verfahren.



ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranke

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle

Telefon:0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: