Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (775) Motorradfahrer kam bei Unfall ums Leben

        Ansbach (ots) - Nicht überlebt hat ein Motorradfahrer einen Sturz
von der Maschine am 01.05.2002, gegen 14.00 Uhr, auf einer
Staatsstraße unweit von Dietenhofen (Kreis Ansbach). Der 52-Jährige
starb nach Einlieferung in eine Klinik.

  Wie die Ermittlungen der Polizei ergeben haben, wollte der
Zweiradfahrer zwischen Seubersdorf und Neudorf in einer Kurve zwei
Pkw überholen. Aus unerklärlichen Gründen kam der Motorradfahrer
nach links von der Straße ab und stürzte. Dabei zog sich der Mann
aus dem Fürther Landkreis die schweren Verletzungen zu. Eine
Berührung mit den anderen Fahrzeugen hat nicht statt gefunden. Am
Motorrad entstand Totalschaden in Höhe von 6.000 Euro.



ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranke

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle

Telefon:0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: