Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (602) Neugeborener Säugling tot aufgefunden

        Nürnberg (ots) - Am Donnerstag, 04.04.2002, gegen 16.00 Uhr,
fanden Spaziergänger in einem Waldstück nahe des Parkplatzes am
Trimmpfad Am Steinbrüchlein in Nürnberg (Verbindungsstraße zwischen
BAB-Anschlussstelle Nürnberg-Zollhaus und Nürnberg-Worzeldorf) einen
toten weiblichen Säugling. An dem Neugeborenen befand sich noch die
Nabelschnur und die Plazenta.

  Die Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen. Am Vormittag
des 05.04.2002 soll eine Obduktion die Todesursache des Kindes
klären.

  Weitere Einzelheiten werden am 05.04.2002, gegen 14.00 Uhr,
berichtet werden.



ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken



Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010
Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: