Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1152) Doppelgarage brannte vollständig aus

Stein (ots) - In den frühen Morgenstunden des heutigen Tages (23.06.2016) geriet in Stein eine Doppelgarage in Brand. Durch das Feuer entstand hoher Sachschaden.

Das Feuer brach gegen 05:00 Uhr aus noch ungeklärter Ursache in der Garage aus. Zum Zeitpunkt des Brandes waren keine Fahrzeuge in der Doppelgarage abgestellt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten die Flammen zwar löschen, jedoch nicht verhindern, dass die Garage völlig ausbrannte und so stark beschädigt wurde, dass sie aktuell einsturzgefährdet ist.

Die Höhe des Sachschadens wird auf etwa 50.000 Euro geschätzt.

Das Fachkommissariat der Fürther Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen.

Michael Konrad/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: