Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

30.03.2016 – 13:01

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (609) Unzählige Einkaufswägen gestohlen

Fürth (ots)

Im Zeitraum von Montag (21.03.2016) bis Dienstag (22.03.2016) stahlen Unbekannte eine Vielzahl von Einkaufswägen eines Lebensmittelmarktes in der Fürther Südstadt. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen.

Vermutlich stahlen die Unbekannten über Nacht (zwischen 20:00 Uhr und 14:00 Uhr) mehr als 100 Einkaufswägen eines Lebensmittelmarktes in Kaiserstraße / Ecke Schwabacher Straße. Es ist nicht auszuschließen, dass zum Abtransport ein Transporter oder Kleinlaster benutzt wurde. Der Entwendungsschaden wird auf circa 15.000 Euro geschätzt.

Das zuständige Fachkommissariat der Fürther Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.

Michael Petzold/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken