Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

02.02.2016 – 11:02

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (229) Einbruchsversuche in Arztpraxen

Erlangen (ots)

Unbekannte versuchten vergangenes Wochenende in zwei Arztpraxen in der Erlanger Innenstadt einzubrechen. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

Im Zeitraum von Freitagnachmittag (29.01.2016) bis Montagfrüh (01.02.2016) circa 07:00 Uhr versuchten Einbrecher über die Eingangstüren in zwei Arztpraxen in der Hauptstraße (Nähe Schloßplatz) zu gelangen. An den Türen entstand Sachschaden in Höhe von circa 600 Euro. In die Praxen gelangten die Unbekannten nicht.

Die Spurensicherung kam vor Ort. Das zuständige Fachkommissariat der Erlanger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.

Michael Petzold/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken