Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (82) 20-Jährige bei Verkehrsunfall getötet

        Schwabach (ots) - Am Dienstag, 15.01.2001, gegen 06.20 Uhr, kam
es auf der Bundesautobahn 73, zwischen der Anschlussstelle Feucht
und der Anschlussstelle Röthenbach St. Wolfgang, Fahrtrichtung
Nürnberg, zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 20-jährige
Pkw-Fahrerin aus Nürnberg getötet wurde und ein Sachschaden in Höhe
von ca. 5.000 EUR entstand.

  Aus bislang ungeklärter Ursache geriet die 20-jährige Nürnbergerin
mit ihrem Pkw zu weit nach links, prallte gegen die
Mittelschutzplanke und schleuderte von dort nach rechts von der
Fahrbahn. Der Pkw wurde beim Aufprall auf den neben der Fahrbahn
befindlichen Schnee hochgeschleudert und flog 28 m durch die Luft,
streifte mehrere kleine Bäume und prallte anschließend mit dem Dach
gegen einen Baum.

  Die 20-Jährige wurde in ihrem Pkw eingeklemmt und tödlich verletzt.
Sie musste von der Freiwilligen Feuerwehr aus dem Fahrzeugwrack
geborgen werden.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Pressestelle

Telefon:09122/927-220
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: