Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

02.01.2002 – 12:30

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (8) Drei Graffitisprayer festgenommen

      Nürnberg (ots)

Am 30.12.2001, gegen 02.30 Uhr, führte ein
Polizeibeamter im Nürnberger Stadtteil Zerzabelshof seinen Hund
aus. Dabei bemerkte er drei junge Männer im Alter von 15, 17 und
20 Jahren, die sich verdächtig verhielten. Als sie den
Hundebesitzer bemerkten, flüchteten die Drei und versteckten
mitgeführte Farbdosen in Schneehaufen. Es gelang dem
verfolgenden Polizeibeamten, die drei Nürnberger festzuhalten
und an die eintreffenden Streifen der Polizeiinspektion
Nürnberg-Ost zu übergeben. Die Unterführung, in welcher der
Zeuge die drei jungen Männer bemerkt hatte, war auf einer Länge
von fast 20 m besprüht worden.

    Gegen die drei Tatverdächtigen wird ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken