Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2080) Trickdiebstahl

      Nürnberg (ots) - Am Mittwochnachmittag, 12.12.2001, kurz
vor 15.00 Uhr, wurde ein 37-jähriger Kasache Opfer eines
Trickbetrügerduos. Der 37-Jährige wollte in der Fuggerstraße im
Nürnberger Stadtteil St. Leonhard Gebrauchtwagen besichtigen,
als er von dem Duo, es handelte sich um Osteuropäer,
angesprochen und in ein Gespräch verwickelt wurde. Im weiteren
Verlauf wollten die beiden dem Kasachen dann ein Auto anbieten
und forderten diesen auf, Bargeld vorzuzeigen. In diesem Moment
griff einer aus dem Duo nach dem Geld, und beide Trickdiebe
liefen anschließend davon.

Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen blieben ohne Erfolg.

Beschreibung:     1. Täter: ca. 30 - 40 Jahre alt, etwa 160 cm groß, etwa 90 kg schwer, korpulente Figur, trug eine schwarze Hose und eine schwarze Jacke.     2. Täter: ca. 30 - 50 Jahre alt, etwa 180 cm groß, trug eine schwarze Jacke und eine schwarze Hose.

    Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst in Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 211-3333 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: