Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

05.12.2001 – 11:33

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2020) Diebischer Mitarbeiter entlarvt

      Nürnberg (ots)

Am 04.12.2001, gegen 20.00 Uhr, wurde ein
22-jähriger Paketsortierer, der bei einem Paketzustelldienst in
Nürnberg beschäftigt ist, an seiner Arbeitsstelle von einem
Mitarbeiter der Sicherheitsabteilung beim Diebstahl eines Handys
im Wert von 700 DM beobachtet. Der 46-jährige Mitarbeiter der
Sicherheitsabteilung verständigte die Polizei, welche den
22-Jährigen vorläufig festnahm. In seiner Vernehmung zeigte sich
der Paketsortierer geständig. Gegen ihn wird ein
Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken