Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mittelfranken

20.04.2015 – 14:09

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (799) Einschleichdiebe unterwegs

Roth (ots)

Drei bislang unbekannte Männer hielten sich Donnerstagnachmittag (16.04.2015) im Büchenbacher Ortsteil Breitenlohe (Landkreis Roth) auf. Aus einem freistehenden Einfamilienhaus wurden in diesem Zeitraum Bargeld und Silbermünzen gestohlen.

Eine Nachbarin (74) beobachtete gegen 16:00 Uhr einen hellen Pkw, vermutlich Seat, besetzt mit drei Männern. Zwei von ihnen stiegen aus und betraten das angrenzende Grundstück einer 77-Jährigen, die gerade im Hof arbeitete. Von der Nachbarin darauf aufmerksam gemacht, meinte die Anwohnerin jedoch, nichts bemerkt zu haben.

Erst am nächsten Morgen fiel ihr auf, dass über 100 Euro Bargeld aus einem Geldbeutel fehlten sowie mehrere Dutzend Münzen im Wert von über 1.000 Euro.

Eine Beschreibung der beiden Männer liegt nicht vor. Die weiteren Ermittlungen übernimmt die Kriminalpolizei Schwabach.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Robert Sandmann/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken