Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1952) Raubüberfall auf Tankstelle

      Nürnberg (ots) - Am Freitag,19.10.01, 23.25 Uhr, überfiel
ein Unbekannter die ESSO-Tankstelle an der Ostendstraße in
Nürnberg. Er bedrohte den Kassierer mit einem silbernen
Trommelrevolver und ließ sich etwa 400,-- DM Bargeld in eine
Plastiktüte packen. Dann flüchtete der Mann, der zur Tatzeit mit
einer Wollmütze maskiert war, zu Fuß in stadteinwärtige
Richtung. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen blieben
bislang erfolglos.
    Der unbekannte Täter wird wie folgt beschrieben: männlich,
etwa 25 Jahre, ca. 170 cm groß, schlank, bekleidet mit grauer
Jacke, Jeans, dunklen Schuhen und Wollmütze.
    Hinweise erbittet die Kriminalpolizei Nürnberg unter
Telefon-Nummer:0911/211-3333

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: