Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1486) Gaststätteneinbruch geklärt - Tatverdächtiger in Haft

Nürnberg (ots) - Der Einbruch in eine Gaststätte im Nürnberger Norden scheint wohl geklärt. Als dringend Tatverdächtigen ermittelte die Kripo Nürnberg einen 25-jährigen Mann.

In der Nacht vom 11.02.2014 auf den 12.02.2014 stieg der damals unbekannte Einbrecher in die Gaststätte in der Marienbergstraße ein. Er brach Zigarettenautomaten auf und stahl u.a. auch einen Tresor mit mehreren Hundert Euro Bargeld als Inhalt.

Anhand eines DNS-Treffers gelang nun der Nachweis, der den Mann als Täter belastet. Er sitzt zurzeit wegen anderer Delikte in einem Gefängnis und äußert sich zum jüngsten Tatvorwurf nicht.

Das Ermittlungsverfahren gegen unbekannt wegen schweren Diebstahls wurde nun um den Namen des Beschuldigten ergänzt.

Bert Rauenbusch/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: