Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1448) Verkehrssicherheitsaktion «Sicher auf Bayerns Straßen» - hier: Übergabe des Sonderpreises anlässlich Auftaktveranstaltung in Nürnberg

      Nürnberg (ots) - Wie berichtet, wird auch dieses Jahr seit
21.07.2001 bis einschließlich 12.10.2001 die
Verkehrssicherheitsaktion «Sicher auf Bayerns Straßen» der
Bayerischen Polizei durchgeführt.

    Am 23.07.2001 wurde die Aktion in der Nürnberger Fußgängerzone der Öffentlichkeit vorgestellt. Hier verteilten Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg Infobroschüren und Teilnahmekarten für das Gewinnspiel.

    Von der Polizeidirektion Nürnberg wurde für die Auftaktaktion als Sonderpreis ein Trekkingfahrrad im Wert von 1.100 DM zur Verfügung gestellt. Alle Teilnehmerkarten, die am Infostand abgegeben wurden, nahmen an der Ziehung des Sonderpreises teil. Als Glücksfee betätigte sich die 26-jährige Polizeioberinspektorin Simone Krippner. Sie zog aus den 603 abgegeben Teilnahmekarten als Gewinnerin die 30-jährige Verwaltungsangestellte Tanja Huber.

    Das Trekkingfahrrad wurde heute, 30.07.2001, um 12.00 Uhr, bei der Polizeidirektion Nürnberg durch den Leiter der Polizeidirektion, Leitenden Polizeidirektor Hermann Müller, und den Leiter der Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg, Polizeirat Markus Ixmeier, im Beisein der Glücksfee an die glückliche Gewinnerin übergeben.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: